Lehrling Chemielabortechniker (m/w) in 3150 Wilhelmsburg

Lehrling Chemielabortechniker (m/w) in 3150 Wilhelmsburg

Laufen Austria AG

Mariazellerstraße 100
3150 Wilhelmsburg » Jetzt bewerben! » zum Firmenprofil

Berufsinformationen:

Chemielabortechniker/-in
Lehrzeit: 3 1/2 Jahre

Weitere Lehrstellen:

Lehrstellen Niederösterreich

Lehrstellen Sankt Pölten (Land)

Lehrstellen Chemie, Physik & Kunststoffe

Partner von:

Laufen Austria AG
Mariazellerstraße 100
3150 Wilhelmsburg

Wir suchen eine/n

Lehrling Chemielabortechniker (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Kontrolle der eingesetzten Rohstoffe sowie tägliche Prüfung der Schlickermassen für die laufende Produktion
  • Durchführung von Analyseverfahren sowie regelmäßige Untersuchungen zur Qualität der keramischen Endprodukte 
  • Mitarbeit bei Laborversuchen sowie bei der Neu- bzw. Weiterentwicklung vorhandener Rezepturen
  • Lesen und Interpretieren von technische Unterlagen (Laborarbeitsvorschriften und Bedienungsanleitungen für Geräte) 
  • Erwerb von Kenntnissen zur Arbeitssicherheit, insbesondere zum sicheren Umgang mit Chemikalien im Sinne des Gesundheits- und des Umweltschutzes

Ihr Profil:

  • Positiv abgeschlossene Pflichtschule, Schulnoten in den Fächern Chemie, Physik und Mathematik möglichst 3 oder besser
  • Chemisches, mathematisches und physikalisches Interesse und Verständnis
  • Logisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit Zusammenhänge zu verstehen sowie hohes Konzentrationsvermögen
  • Genauigkeit, Teamfähigkeit und EDV- (Grund-)Kenntnisse
  • Praktisches Geschick, handwerkliche Begabung von Vorteil

Ausbildung:

Die Lehrzeit dauert 3 1/2 Jahre, begleitend mit einer theoretischen Ausbildung von 4 x 10 Wochen pro Lehrjahr an der Landesberufsschule in St. Pölten. Die praktische Ausbildung findet im Betrieb statt. Die Ausbildung wird mit der Lehrabschlussprüfung beendet


Die Bezahlung beträgt 10 % über dem Kollektivvertrag für die Stein- und Keramische Industrie. Die Entlohnung im 1. Lehrjahr beträgt € 5,44/Std. (ca. € 900 brutto pro Monat).


Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an personal@at.laufen.com oder an folgende Adresse:
Laufen Austria AG, Mariazellerstrasse 100, 3150 Wilhelmsburg, z.Hd. Personalabteilung.

Für Rückfragen können Sie uns gern unter Tel. 02746/6060 320 kontaktieren.

Wir suchen eine/n

Lehrling Chemielabortechniker (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Kontrolle der eingesetzten Rohstoffe sowie tägliche Prüfung der Schlickermassen für die laufende Produktion
  • Durchführung von Analyseverfahren sowie regelmäßige Untersuchungen zur Qualität der keramischen Endprodukte 
  • Mitarbeit bei Laborversuchen sowie bei der Neu- bzw. Weiterentwicklung vorhandener Rezepturen
  • Lesen und Interpretieren von technische Unterlagen (Laborarbeitsvorschriften und Bedienungsanleitungen für Geräte) 
  • Erwerb von Kenntnissen zur Arbeitssicherheit, insbesondere zum sicheren Umgang mit Chemikalien im Sinne des Gesundheits- und des Umweltschutzes

Ihr Profil:

  • Positiv abgeschlossene Pflichtschule, Schulnoten in den Fächern Chemie, Physik und Mathematik möglichst 3 oder besser
  • Chemisches, mathematisches und physikalisches Interesse und Verständnis
  • Logisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit Zusammenhänge zu verstehen sowie hohes Konzentrationsvermögen
  • Genauigkeit, Teamfähigkeit und EDV- (Grund-)Kenntnisse
  • Praktisches Geschick, handwerkliche Begabung von Vorteil

Ausbildung:

Die Lehrzeit dauert 3 1/2 Jahre, begleitend mit einer theoretischen Ausbildung von 4 x 10 Wochen pro Lehrjahr an der Landesberufsschule in St. Pölten. Die praktische Ausbildung findet im Betrieb statt. Die Ausbildung wird mit der Lehrabschlussprüfung beendet


Die Bezahlung beträgt 10 % über dem Kollektivvertrag für die Stein- und Keramische Industrie. Die Entlohnung im 1. Lehrjahr beträgt € 5,44/Std. (ca. € 900 brutto pro Monat).


Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an personal@at.laufen.com oder an folgende Adresse:
Laufen Austria AG, Mariazellerstrasse 100, 3150 Wilhelmsburg, z.Hd. Personalabteilung.

Für Rückfragen können Sie uns gern unter Tel. 02746/6060 320 kontaktieren.